TIDE

TIDE
Audiovisuelle Installation · 2009-2012 · Musik: Gerriet K. Sharma
 

Bild

Video

Dokumentation · 9:13 Min. · 21rozendaal | Enschede | NL · 2012
(Kopfhörer empfohlen)

Text
Drei-Kanal-Projektion auf sechs semitransparente Leinwände · Farbe & SW · Stereo · 20:16 Min.

TIDE ist eine audiovisuelle Raumkomposition. Elektronische Musik und Videobild kreiseln gleichberechtigt umeinander, bedrängen sich, fächern sich auf und federn sich ab. Die Narration entwickelt sich aus dem Detail: der Reibung konkreter musikalischer Gesten und visueller Motive. In neun Kapiteln entspinnt sich die Komposition über sechs Leinwände und 4-Kanal-Klang in den Raum.

Weitere Informationen unter:
www.tide-composition.com